Mini-Hundesymposium 14. Oktober 2018

Seit 4 Jahren veranstalten die Buchautoren Maria Hense, Christina Sondermann und Thomas Riepe gemeinsam das Mini-Symposium rund um den Hund in Meschede im Sauerland.

Was als gemeinsame Feier von 5 Buchpremieren begann, ist heute eine kleine, aber feine Veranstaltung von drei sympathischen Hundeexperten, die sich, jeder auf seine ganz eigene Art, für einen Perspektivwechsel in der Hundewelt einsetzen. Mir gefällt es besonders gut, dass sie sich immer wieder zusammentun, um ihr Ziel zu erreichen. Maria Hense und Christina Sondermann haben sogar mehrere Buchprojekte gemeinsam realisiert.

Einen ganzen Tag lang dreht sich alles um den Hund:

Kurzvorträge der drei Initiatoren und der diesjährigen Gastrednerin Anita Vorderwülbecke.

Tolle Verkaufsstände, in denen man gute Hundebücher und jede Menge Hundezubehör kaufen oder einfach nur anschauen kann

Gespräche mit den Hundebuchautoren und Referenten, die auch gerne ihre Bücher signieren

Beim gemeinsamen Mittagessen (optional) andere Hundemenschen treffen und sich austauschen

Bücherverlosung

Der Eintritt von 12,– kommt nach Abzug der Kosten komplett einer Tierschutzorganisation zu Gute!

Die Gelegenheit, gleich drei besondere Hundeexperten live zu erleben, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, in einer angenehmen Atmosphäre während der Vortragspausen zu stöbern und zu shoppen und dabei mit dem Eintrittspreis noch Gutes zu tun ist absolut einzigartig!!!

Details zum Programm findet Ihr im Flyer.

Alle, die Zeit und Lust haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, können sich bei Christina Sondermann via mail anmelden: tierischgut@spass-mit-hund.de.

Ich mag alle Bücher von den dreien!!!

Hier eine kleine Auswahl:

Mein Lieblingsbuch von Thomas Riepe:


Mittlerweile in viele Sprachen übersetzt! Ein Klassiker von Christina Sondermann:

 

 

Menü