Seminar mit Maria Hense – Begegnungs- / Kommunikationstraining 2. und 3. Oktober 2021

 

Am 2. und 3. Oktober plant Frank Kribelbauer von Hundeseminare Saar-Pfalz ein Seminar mit Maria Hense zum Thema Begegnungs- und Kommunikationstraining.

Foto: Helga Groß privat

Probleme bei Begegnungen unter Hunden, die nicht miteinander vertraut sind, treten durch die Corona-Pandemie noch häufiger auf. Hundebesitzer können solche Begegnungen entscheidend unterstützen. Hierbei sind grundlegende Kenntnisse in Bezug auf Kommunikation und Verhalten von Hunden erforderlich, da die Reaktionen des eigenen Hundes vom Verhalten des fremden Hundes maßgeblich beeinflusst werden – zum Positivem, aber leider auch zum Negativen.

Ich freue mich außerordentlich, dass es Frank gelungen ist, Maria für ein Seminarwochenende ins Saarland zu holen. Maria ist für mich eine der besten Hundeexpertinnen im deutschsprachigen Raum, dabei bodenständig und herzlich und immer auf der Suche nach alltagstauglichen Lösungen für Menschen und ihre Hunde:

 

Foto: Maria Hense

Maria Hense ist seit 1994 approbierte Tierärztin. Bereits während des Studiums lag ihr Interessensschwerpunkt auf Verhalten und Haltung von Tieren. Sie beobachtete Wölfe, Pudelwölfe und Hunde im Rahmen wissenschaftlicher Forschung und besuchte unzählige Fortbildungen in den Bereichen Ethologie, Haltung und Verhalten von Haustieren, Verhaltensprobleme und –therapie sowie Hundetraining, bevor sie sich selbst mit einer tierärztlichen verhaltenstherapeutischen Praxis in Warstein im Sauerland niederließ.  Bereits seit 1998 gibt sie ihr umfangreiches Wissen über artgerechte Haltung und Verhalten von Hunden als Dozentin und Referentin weiter. Sie ist außerdem Dozentin bei der ATN AG, Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz sowie bei Thomas Riepes Hundepsychologenausbildung. Sie ist Mitglied bei der GTVMT Gesellschaft für Tierverhaltensmedizin und –therapie e.V , im IBH e.V. Internationaler Berufsverband für Hundetrainer, im ESCVE European Society of Veternary Clinical Ethology sowie Full Member der Pet Dog Trainers of Europe.

Maria Hense hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, einige gemeinsam mit Christina Sondermann. Ihre Veröffentlichungen sind absolut empfehlenswert. Ihr findet die entsprechenden Links, wie gewohnt, am Beitragsende.

Die Seminarbeschreibung von Hundeseminare Saar-Pfalz findet Ihr im Folgenden:

Begegnungstraining / Kommunikationstraining
02.-03.10.2021 – 9.30 – 17.00 – Seminar Nummer 0001/2021
Manche Hunde drohen, wenn sie anderen Hunden (oder Menschen) begegnen. Manche von ihnen knurren, bellen, und stürmen vorwärts, sobald sie einen anderen sehen, andere reagieren erst, wenn Schnupperkontakt entsteht. Eskaliert die Situation, kann es zu Verletzungen kommen. Begegnungsprobleme sind außerordentlich häufig. Es liegt in der Natur des Hundes, u.a. aufgrund seiner territorialen Veranlagung. Oft trägt der Hundeführer ungewollt dazu bei, dass sich dieses Verhalten verschlimmert. Hilfe ist möglich! Es gibt eine Reihe von Techniken, die das Begegnungsverhalten der meisten Hunde verbessern. Neben Standardtechniken brauchen viele Hunde individuelle Hilfen, um ihr Verhalten zu verbessern.
Dieses Seminar enthält:
– Verlauf von friedlichen Begegnungen – Wie kann dies gefördert werden?
– Fehler im Verhalten des Menschen aufdecken
– Wichtige andere Einfluss-Faktoren und Techniken
– Aufbau von Begegnungstraining
– Aufbau von Kommunikationstraining für Hunde
– Praktische Übungen zu allen Theorie-Teilen
Preise :
180 EUR pro Teilnehmer mit Hund (max. 8 Teilnehmer)
160 EUR pro Teilnehmer ohne Hund

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß §19
UStg erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese auch nicht aus.Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben, Die Veranstaltung findet im Saar-Pfalz-Kreis oder im Kreis Neunkirchen (Saar) statt.

Anmelden könnte Ihr Euch direkt bei Hundeseminare Saar- Pfalz.

Die folgenden Links sind Partnerlinks von Amazon. Wenn Ihr beim ersten von meiner Seite weitergeleiteten Click einen Artikel bei Amazon bestellt, erhalte ich eine Provision:

Das neueste Buch von Maria zum Thema „Grenzen setzen“

 

Menü